top of page

Therapie und Coaching

Mein Ansatz

Ich möchte Sie dabei unterstützen Ihre psychischen Prozesse zu verstehen, Sie zum Experten für Ihr Thema machen. Gemeinsam legen wir Ihre persönlichen Ziele fest und begeben uns auf den Weg dorthin. Ich freue mich darauf mit Ihnen Ihre Ressourcen zu entdecken und Sie auf Ihrer Reise zu begleiten.
In meiner Praxis biete ich Ihnen einen geschützten Ort um über Ihre intimen und facettenreichen Themen zu sprechen. Mein Anliegen ist es, dass Sie sich wohl und aufgehoben fühlen und frei über Ihre Anliegen und Gefühle sprechen können.

Unterschied Psychotherapie und Coaching

In einem Coaching geht es darum sich weiterzuentwickeln. Coaching ist meist zukunftsorientiert und richtet sich an Menschen ohne psychische Erkrankung.
Gemeinsam entwickeln wir Strategien um Ihre Ziele zu erreichen. Diese liegen meist in der Persönlichkeitsentwicklung, in der Gestaltung sozialer Beziehungen, in der beruflichen Rolle oder auch in der eigenen Lebensvision. Zu Fragen, Wünschen und Zielen im Coaching zählen meist:

  • berufliche Orientierung

  • Umgang und Transformation von Glaubenssätzen

  • Unsicherheiten bzgl. eigener Ziele und Wünsche

Im Rahmen einer Psychotherapie hingegen werden psychische Erkrankungen behandelt um die eigene Funktionsfähigkeit wiederherzustellen. Hier können tiefergehende Probleme, die den heutigen Alltag beeinträchtigen sowie weit zurückliegende Erlebnisse und Erfahrungen bearbeitet werden. Zu psychischen Erkrankungen zählen zum Beispiel:

  • manische oder depressive Episoden

  • psychosomatische Beschwerden und Schlafstörungen

  • sexuelle Störungen

  • Ängste, Phobien und Zwangsstörungen

  • Trauma- und belastungsbezogene Störungen

Im Rahmen meines kostenfreien Erstgesprächs klären wir Ihr Anliegen und finden den für Sie passenden Ansatz.

IMG-20220927-WA0018.jpg

Daniela Korschil

Psychotherapie und Coaching
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Logo ohne Text.png
bottom of page